die kniende

ohne worte

(c)dj2013

 

 

danke, liebe mo, für die schönen zeilen hierzu!

 

dank

im windlaunigen wolkenspiel
dreht der tag eine letzte pirouette
legt sich als gläserne stille dann
augenblickslang in deine hand

bevor aus den dunkelnden bäumen
der nachtvorhang fällt
begreifst du noch einmal
vergangener stunden geschenk

/c/ monika kafka, 12/13
Advertisements

16 Antworten zu “die kniende

  1. ein wunderbares, sehr inspirierendes bild, liebe di!
    für dich:

    dank

    im windlaunigen wolkenspiel
    dreht der tag eine letzte pirouette
    legt sich als gläserne stille dann
    augenblickslang in deine hand

    bevor aus den dunkelnden bäumen
    der nachtvorhang fällt
    begreifst du noch einmal
    vergangener stunden geschenk

    /c/ monika kafka, 12/13

    Gefällt mir

  2. Hallo ihr Zwei. Das ist wieder wundertoll!
    Ein Innehalten wie Monika – oder, den Augenblick festhalten wie Diana – vielleicht zu Farbe, Pinsel und Leinwand greifen.
    Diese Bilder mag ich sehr!!!

    Liebe Grüße,
    Michael

    Gefällt mir

  3. … ganz vielen lieben dank euch beiden, liebe gabriele, lieber michael, freut mich sehr, wie ihr das (zusammenspiel von bild und text) seht! und vielleicht lasst ihr euch ja auch noch vom bild inspirieren …? 🙂
    viele liebe grüße zum 2. advent von
    diana

    Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s