skizze (102)

 

ins tiefe grün der nacht sinken, mit rotwein, gesunden. schräge vögel wähnen, dabei pfeift im haus nebenan der nachbar. deine zerknirschte nachricht, nachsicht sei meine stärke, sagst du, nicht nachtsicht, obwohl ich nie klarer sah. komm mit in meinen traum, die tiere der nacht werden über uns wachen.

 

©diana jahr 2020