traumbild

 

aus stein war gestern
unsere zukunft
getrennt

so nimmt heute
deine amputation
meine an die hand
und flieht

im angesicht der zeit
pflücken wir wolken vom himmel
betten uns zaghaft
auf morgen

 

©diana jahr 2011/2018

 

Advertisements

mo

 

 

 

 

 

 

 

deine schlüsselworte*
im grüngefädelten licht*

erinnerungsfedern
das helle im holunder
und im gedicht
der wald
verklingt
nie

 

/in erinnerung an meine freundin/

*blog-/buchtitel von monika kafka

 

©diana jahr 2018

skizze (69)

 

kein morgen ist unzulänglich. erst zaghaft hebt sich das licht vom horizont, um dann mit voller kraft den himmel zu überspülen. heute schreib ich von ferner nähe. welten liegen, fliegen zwischen uns, als sei alles geschehen, um uns, dreht sich die erde und uns umspielt ein band, das niemals riss.

 

©diana jahr 2018