ausschwärmen | etwas von bestand

 

heute muss ich raus
ohne mundschutz
in die nacht
wo sterne schwärmen
und katzen schleichen
um den wolf
abstand halte ich
nur vom tag
pflücke worte
von den bäumen
halte sie in händen
in ehren
(ein paar vernasche ich)
vielleicht dass sie sich fügen
zu einem satz
oder
einem vers
der bestand hat
vor dir vor mir vor
wem vor
einem ganzen leben
träume ziehen
nicht nur durch die nacht

 

©diana jahr 2021

16 Antworten zu “ausschwärmen | etwas von bestand

  1. Deine Verse, liebe Diana, berühren wie immer, gehen mir unter die Haut, verführen mich, Ausschau nach Worte auf den Bäumen zu halten, sie zu pflücken und mit ihnen durch Sternennächte jauchzend zu ziehen. Ein Gedicht von sprachlicher Schönheit und emotionaler Tiefe. Danke, liebe Diana, für dieses Wortgeschenk!

    Gefällt 2 Personen

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.