skizze (130)

 

schreiben gegen trübe tage, ein leuchten sehen, bäume in der sonne, nachts ein stern oder zwei, glühwürmchen (sommer erinnern), die natur atmet auf, während wir uns verkriechen, mit kerzen und glühwein, und einem warmem wort auf den lippen

 

©diana jahr 2020

16 Antworten zu “skizze (130)

  1. Eine wundervolle poetische Beschreibung der derzeitigen Situation, wenn wir sie nicht unbedingt nur schwarz sehen wollen, denn das wäre falsch.
    Schließlich sind da die Dinge, die uns aufmuntern. Warme Worte auf den Lippen, wie gut das klingt, liebe Diana
    Ganz herzliche Grüße zum dritten Advent von Bruni an Dich

    Gefällt 1 Person

  2. Gegen trübe Tage schreibe ich ohne Unterlass,
    vom Glühwein bräuchte ich geschätzt ein Fass,
    die Sonne kommt nicht, spendet kein Licht,
    zu schlampig meine Wort, zu zauderhaft das Gedicht!
    Nun, da Du die Sache in die Sache in die Hände nimmst,
    bin ich guter Dinge, mit Deiner Begabung Du gewinnst!
    So profitier auch ich, was mir gefällt,
    wie Deine Worte, die Du wie immer gefühlvoll hast gewählt!
    😉

    Gefällt 1 Person

  3. Alles nimmt momentan diese triste gräuliche Farbe an. Voll öde! Durch die Poesie werden diese Farben lebendiger und bunter. Wie ein Licht das immer stärker wird. Da komme ich chillig ins Träumen, und höre auf zu Grübeln. (:👒

    Gefällt 1 Person

  4. ‚Verkriechen‘ ist, was uns gerade passiert. Ich selbst habe mir noch nicht die geschmückten Fenster betrachtet, weil wir nicht raus dürfen. Wir halten uns daran, denn hier sieht es richtig schlimm aus.
    Pass auf dich auf, liebe Diana, bleib gesund!!!.
    Herzlichst, Edith

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.