[schreibübung, 1]

 

denke ich worte auf papier, lichten sich wälder, in meinen hinterkopf fällt schatten,  schneeflockenraum in der wüste, wüsste ich nur deinen namen, ich schriebe und umarmte ihn mit metaphern, stattdessen male ich ihn mir aus und dichte dir träume an in einem birkenwald

 

© diana jahr 2020

8 Antworten zu “[schreibübung, 1]

  1. Wie wunderschön, so zu dichten , liebe Diana.
    Ich bin ganz entzückt über Deine Ideen und poetischen Feinstformulierungen
    Klasse!

    Ganz herzliche Sonntagsgrüße von Bruni an Dich

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.