nachgespürt

 

gedanken flirren
sirren durch den kopf
die warme luft
trägt ein blatt
zu dir, mein gedicht
führt auf eine andere
fährte, gefährte
bist du, freund,
geliebter, ach
hörst du die eule
hinter dem berg?

 

© diana jahr 2019

27 Antworten zu “nachgespürt

  1. und wer, w e r auf eulen hört und sie überhaupt hört, der oder die zeigt an, wie elementar das Einfache ist in einer digitalen Welt, wie grundlegend für das zuhause-Sein auf diesem Planeten… – für das Miteinander-Sein mit einem geliebten Menschen…

    Gefällt 1 Person

  2. Wundervoll , zauberhaft sind Deine Zeilen, liebe Diana
    Sehnsuchtsvoll lausche ich jetzt dem nächtlichen Lautgesang der Eule
    und seufze leise, denn ich glaube, ich weiß, was sie spricht …

    Ganz herzliche Grüße von mir aus einer schier unerträglichen Hitze.
    Wie gut ist es, daß die Räume einigermaßen kühl bleiben

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.