rund

 

und wenn du genau hinschaust
siehst du, wie der boden sich wölbt
weil letztlich alles rund ist
auch die ecken und kanten
und das o
im wort

 

©dianajahr 2017
Advertisements

20 Antworten zu “rund

  1. Rund und lyrisch gut verwoben: Worte, Gedanken, Gefühle, die sich zu einer Assoziationskette anreihen, alles erfassen und umschließen. Kreisende Bilder, die uns immer wieder einfangen. Auch unser Leben ein sich schließender Kreis!
    In wenigen Zeilen ist es dir, liebe Diana, gelungen so viel hier zur Sprache zu bringen, uns auf ein Zwischenzeilenlesen einzulassen.

    Gefällt 2 Personen

  2. und wohl gerundet wurden Deine Worte, liebe Diana.
    Die Ecken und Kanten schuf erst der Mensch …

    Im Buchstaben O im wOrt trifft Menschenkunst auf die Form der Natur

    Und wie schön klingt die Zeile

    siehst du, wie der boden sich wölbt

    Gefällt mir sehr !

    Liebe Gutenachtgrüße an Dich von Bruni

    Gefällt 2 Personen

    • ein feiner kommentar, liebe bruni!
      wobei … im gebirge zum beispiel, so denke ich, gibt es schon durchaus auch ecken und kanten… die vielleicht von der zeit irgendwann wieder geglättet, gerundet werden – aber die ecken und kanten im übertragenen sinne, ja, die hat sich der mensch alle selbst erschaffen!
      ganz liebe grüße und dank an dich
      deine diana

      Gefällt mir

      • Beim Menschen denke ich vorwiegend an das Eckige, Kantige in ihm und das der Räume, der Häuser. Da findest du doch das Gerundete nur in der kunstvollen Form, z.b. bei hundertwasser

        Das Gebirge? Sind es nicht auch schon von der Natur zerklüftete/abgebrochene Spitzen von Bergen, deren ursprüngliche Form gar nicht mehr zu sehen ist, es sei denn von einem Forscherteam,
        das Meeresbodenformen untersucht? Ich weiß es nicht …
        Liebe Morgengrüsse von mir an dich

        Gefällt 1 Person

        • da muss ich ein wenig an das prinzip der anthroposophen denken… keine rechten winkel möglichst auch alles: rund.
          und beim gebirge ist es ja aber schon auch die natur, die daran mitwirkt. und dennoch kann ich dir durchaus zustimmen – und deshalb ist letztlich eben alles: rund! 🙂
          danke dir nochmals, meine liebe bruni!

          Gefällt 1 Person

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s