märzensdinge

 

 

 

 

 

 

 

 

alles was ich will
ist die helligkeit eines frühlingstages
und am wegrand verse
manche verwurzelt, andere
zum abflug bereit
darunter worte von dir
die mich finden
meine hand
meinen mund

 

 

©dianajahr/ 2017

 

Advertisements

18 Antworten zu “märzensdinge

  1. Liebe Diana,
    sie sind so schön, Deine verwurzelten Verse und dann die, die schon zum Abflug bereit sind. Sie sind so anders als meine, aber ich glaube, sie mögen einander, weil sie sich in irgend einer Art ergänzen und einander zulächeln.

    Liebe Frühlingsgrüße an Dich von mir

    Gefällt 1 Person

    • das freut mich, lieber jörg!
      schneeschippen, das klingt gerade wirklich fern… auch wenn es hier ja auch immer noch schneien könnte… was ich nicht hoffe 😉
      ich schick dir sonnenstrahlen in die ferne, und grüne gedanken!
      alles liebe,
      diana

      Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s