zweizeiler (5)

 

in meinem kopf nisten vögel
und schreiben gedichte

 

©diana jahr/ 2017
Advertisements

12 Antworten zu “zweizeiler (5)

  1. ich glaube, es sind zwei Rotkehlchen,
    – liebe Diana –
    und sie scheinen mir recht vergnügt
    sie zwitschern und zwatschern
    und Zeile um Zeile entsteht

    Es ist eine zu schöne Vorstellung von den Vögeln, die Gedichte schreiben

    Herzlichst Bruni zu Dir

    Gefällt 1 Person

  2. *lach*, vor einigen Tagen hatte ich in einem Busch, den ich vom Küchenfenster aus einsehen kann, ein Rotkehlchen, und es war so possierlich, so wunderschön und kugelrund, daß ich nicht mal zum Fotoapparat gehen konnte. Ich mußte es es unentwegt beobachten, bist es dann wegflog.
    Deshalb kam ich jetzt auf die zwei Rotkehlchen, liebe Diana

    Lächelnde liebe Grüße an Dich

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s