so ein gefühl

 

dir ein gedicht auf die stirn schreiben
ob dein lächeln es berührt
ob deine gedanken wandern
wohin
geht der blick
wenn er sich versenkt
wenn er mich sieht
spürst du
dieses ziehen?

 

©dj2017

 

Advertisements

13 Antworten zu “so ein gefühl

  1. Verhaltene Liebesworte, die sich zögernd und doch zielstrebig nähern,
    die nach dem Erwidern eines intensiven Gefühles suchen …
    Liebesworte, die finden werden …

    Die herzlichsten Abendgrüße von Bruni an Dich

    Gefällt 3 Personen

  2. Liebe Diana, deine feinsinnigen Zeilen berühren, gehen mir jetzt zweifach unter die Haut, So ähnlich wie damals, als wir unabhängig voneinander in einer Sternschnuppennacht fast die gleichen Wortklänge einfingen. Und siehe, jetzt beim Lesen deines Gedichtes erlebe ich wieder das gleiche, d. h. diesmal nur etwas zeitlich getrennt – heute Nacht – schrieben sich ähnliche Gefühlsverse aus mir:

    pochende Adern
    flirrende Blutbahnen durch-
    glutende Herzkanäle
    meine dich suchenden Worte

    spürst du die Umarmung,
    dieses gefühlstragende Wörterleuchten
    ins Herz geschrieben dir?

    Mit einem lyrischen Lächeln und warmen Lichtgrüßen
    Gerda

    Gefällt 2 Personen

    • gefühlsverse… gedankenübertragungsverse…? 🙂

      hab dank, liebe gerda, für deine worte und das bezaubernde gedicht!

      ich bin sicher, auch, oder gerade ohne worte, ist oftmals etwas spürbar, was worte nur stören würde. umso schöner, dann doch worte zu finden, die sich diesen ganz besonderen momenten annähern.

      mit sonnigen grüßen,
      diana

      Gefällt 1 Person

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s