ich liebe den wald, das meer

 meer wald

 

 

 

 

hab mich angefreundet
mit den spinnen
käfern, vögeln
mit dem klang des waldes
aber die quallen
der krebse gesang
bleiben mir stets
geheimnis

/dieses rauschen in der nacht/

 

©dj2016
Advertisements

16 Antworten zu “ich liebe den wald, das meer

  1. Das Meer behält seine Geheimnisse gerne für sich, liebe Diana

    Unsere heimatlichen Waldtöne, mitsamt den kleinen Tieren, die wir achselzuckend wegwischen oder auch behutsam auf eine Erdkrume legen,
    öffneten sich uns im Laufe der Jahre, wÄhrend die Tiefen der Meeren so vieles
    beherbergen, was wir bestaunen und doch nicht so fassen können, wie einen kleinen Käfer, der über den warmen Waldboden torkelt…

    Deine Worte klingen wunderschön

    Herzliche Grüße von mir

    Gefällt 3 Personen

    • ja, absolut. und es gibt tatsächlich, so meine ich, so vieles, was wir nicht sehen, war wir bestenfalls erspüren, wenn wir es denn zulassen.
      danke sehr für deine worte!
      liebe grüße zurück an dich, liebe silbia,
      diana

      Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s