/wände aus papier/

manches weiß

 

 

 

 

 

 

 

wände aus papier
so wohne ich in meiner haut
manches weiß: dieses warten darauf
beschrieben zu werden
von mir, von dir, vom leben

 

©dj2016
Advertisements

32 Antworten zu “/wände aus papier/

  1. oh, diese empfindsame Haut, dünn wie Papier und weiß wie Schnee,
    bevor das Leben seine Zeichen darauf malt…

    Tolle Denkanstöße liegen in Deinen Worten, liebe Diana

    Herzlichst
    Bruni am Vormittag, an dem endlich mal die Sonne scheint

    Gefällt 1 Person

  2. Ach, und mich kritzeln sie voll den ganzen Tag und malen Bilder von ihrer Welt und ihren Gedanken und ich müsste mich häuten, um das mal loszuwerden und meine eigenen Worte an die Innenseite zu werfen, wo ich sie anschauen und schön finden kann.

    Gefällt 1 Person

    • 😀 faltige wände? nö. könnte man auch nicht so gut drauf schreiben. 😉 (wobei es ja auch diese falt-wände gibt, die kann man dann wahlweise zusammen- oder auffalten, lach! auch nicht schlecht.)
      danke für dein „like“ und deinen kommentar, liebe nandalya!

      Gefällt mir

  3. Oh, ich denke, in meimem Alter wird der unbeschriebene Platz schon knapp. Das macht es nicht unbedingt einfacher. Manches kann gut und manches sollte gewiss überschrieben werden….

    Liebe Grüße aus der stets beschriebenen Silbenkemenate,
    Silbia

    Gefällt 1 Person

    • ja, liebe silbia, überschreiben… oder – häuten? und dann neu beschreiben 😉 es gibt wege. 🙂 (außerdem glaube ich, es gibt immer nochunbeschriebene stellen!)
      liebe grüße zur silbenkemenate!
      diana

      Gefällt mir

  4. Du Liebe, du triffst meinen Nerv, ich bin gerade sehr dünnhäutig, meiner Mutter geht es nicht gut, deshalb bin ich auch selten hier…

    Hab es gut, beschreibe sie, die Haut, damit sie dicker wird – für alle…

    Herzensdrücker
    Edith

    Gefällt 1 Person

    • wie schön, dass du das „weiß“ ansprichst 🙂
      ja, ich liebe die zweideutigkeit dieses wortes und spiele sehr gern damit. in verbindung treten, ja, das ist es wohl.
      wunderbar gesagt.
      danke sehr, liebe iris!

      Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s