/selbst im winter/

winterrose

 

 

 

 

 

 

 

von zeit zu zeit
spinnt das gefühl
zwischen uns
fäden, dehnbar
wie die rose
sich zum himmel streckt
selbst im winter

 

©dj01.16
Advertisements

16 Antworten zu “/selbst im winter/

  1. Diese Fäden, die sich zwischen Menschen spinnen können, sind elastisch, biegsam und trotzen vielen Widrigkeiten…
    Wie fein hast Du zartes Gespinst in Worte gefaßt, liebe Diana
    und Dein Rosenfoto ist wunderschön.

    Herzliche Grüße
    von Bruni an Dich

    Gefällt 2 Personen

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s