/bis dahin frag nichts/

 

frag mich nichts
bis zum abend
bleibt mein wort verschlossen
sonst würde es der wind mitnehmen
tagweise verstreuen
dabei will ich nichts
verlieren, nichts
verschwenden, sondern
unser bild entwerfen
dich und mich
wie wir uns die hand reichen
wie wir uns antworten
aber bis dahin
frag nichts

 

©dj11/15
Advertisements

33 Antworten zu “/bis dahin frag nichts/

  1. liebe diana dieses wunderbare liebesgedicht beweist mir dass es doch möglich ist neues auf diesem gebiet zu sagen hier verschmelzen das liebende und das lyrische ich zu einer einheit mit tagweise ist dir glaube ich eine vielsagende wortschöpfung gelungen

    Gefällt 1 Person

  2. und liebe Grüße an Dich
    von Bruni *lächel*

    pass auf den Wind auf

    ich glaub fast, er
    vergräbt sich schon in den Worten
    und wenn Du nicht hinsieht,
    fliegt er mit ihnen auf und davon

    pass auf den Wind auf

    Gefällt 1 Person

    • oh, was für wunderschöne zeilen, liebe bruni, die diesen aspekt aus meinem gedicht so treffend aufgreifen.
      ja, passen wir auf den wind auf, hüten wir die worte!
      herzlichsten dank hierfür!
      mit lieben morgengrüßen
      diana

      Gefällt mir

  3. Es wirkt auf mich als sollen die Gedanken noch reifen, die Worte nicht vorschnell enteilen. Das ist sicher gut für beide, die sich die Hand reichen wollen. Diese Zurückhaltung gefällt mir gut. Weises lyrisches Du! 😉

    Liebe Grüße,
    Silbia

    Gefällt 1 Person

    • wie schön gesagt, liebe silbia, und wie schön, dass du dies hier herausliest. ja, ganz genau, und dazu bedarf es vertrauen. was hier anklingt, ist auch ein „zweifle nicht, vertraue mir“.
      ganz herzlichen dank 🙂 und liebe grüße
      von diana

      Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s