gedankensplitter, XVI

 

nichts ist stille.
und nichts kann die frage danach stillen.

 

©dj10/15
Advertisements

8 Antworten zu “gedankensplitter, XVI

  1. stille sein und nichts mehr fragen… geht mir im Kopf herum…

    Ein toller Splitter, Dein Gedankensplitter, der eine wundervolle Gedankenvorlage ist.

    Liebe Grüße am späten Samstagabend
    von Bruni

    Gefällt 2 Personen

    • „stille sein“, ja, danach streben vielleicht, aber nicht „still sein“, sondern immer wieder danach fragen … obwohl es vielleicht keine antwort gibt…
      schön, wenn es zum nachdenken bringt, danke vielmals, liebe bruni! 🙂
      sei herzlich gegrüßt am sonntag
      von diana

      Gefällt 2 Personen

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s