septemberklang

 

september

 

 

 

 

 

 

 

dein mund spricht pastell
sonnentöne, nurmehr leise
versanden im meer

der regen drängt
auf seinen einsatz
zusammen mit dem wind
die see, aufgewühlt
eine nordische sinfonie

und jenseits des herbstes
erstreckt sich
die stille

 

©dj09/15

 

Advertisements

23 Antworten zu “septemberklang

  1. oh, wieviele Gedanken hast Du hier verarbeitet, liebe Diana.

    An die Stille denke ich schon, obwohl sie noch weit liegt,
    die pastelligen Sonnentöne mag ich sehr, die grellen liegen mir weniger
    und das Abwarten auf das, was kommt, ist ein Teil des menschlichen Wesens.

    Mit Geduld erkennen wir es und leise Freude zieht bei mir ein, wenn ich darüber nachdenke, denn alles ist wichtig, alles reift und kommt, wenn es an der Zeit ist…

    Liebe Sonntagabendgrüße
    von Bruni

    Gefällt 2 Personen

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s