juniworte

impression

 

 

 

 

 

 

 

was rauscht denn da
an mir vorbei
ist es der wind, der regen
oder ein gedanke (an dich)
ist es das leben
juniworte
(noch im nebel)
schwarz & bunt & du
mittendrin

 

©dj06/15
Advertisements

17 Antworten zu “juniworte

  1. eine fülle von dingen ist es, liebe diana, u. alle suchen nach ihrem platz bei dir/in dir.
    leise rauschend ziehen sie vorbei, du mußt beim auffangen ein bissel achtgeben, denn sie sind manchmal ziemlich flatterhaft u. schnell entwischt… 🙂

    Gefällt 1 Person

        • oh, lieber alois, das tut mir sehr leid.
          es braucht zeit, solch einen verlust zu verkraften, zu verarbeiten, zu lernen damit zu leben. aber so abgedroschen das klingt, die zeit hilft tatsächlich (auch wenn wohl ein gewisser schmerz immer bleiben wird.)
          und so werden dich sicherlich auch die worte wieder finden, und dann wird dir auch das schreiben helfen.
          als letztes jahr meine liebste freundin plötzlich verstarb, dachte ich, ich könne nie wieder eine zeile schreiben. zum glück kam es anders; und es hilft mir (überhaupt, hilft es.)
          (ich hoffe, ich schreib hier nicht nur unsinn, es ist immer so schwierig die richtigen worte zu finden!)
          alles liebe dir und kraft!

          Gefällt 1 Person

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s