meer gedanken, VI

meer gedanken, II

 

 

 

 

 

 

wie eine feder
fällt der gedanke
aufs papier
der gedanke
dass die feder weiß
der himmel blau sei
und das meer
in deinen augen
oder meinen
sich spiegelt

 

 

©dj03/15
Advertisements

14 Antworten zu “meer gedanken, VI

  1. federleicht und doch voll mit Gedanken,
    Deine Worte für mich nun am Morgen, liebe Diana,
    mit ziemlich vielen weißen Wolken und Wölkchen
    am hellblauen Himmel und einem Wind,
    der sich immer noch heftig in den Zweigen
    bewegt…

    Ob der Himmel heute noch mal schöner als Deine Worte werden kann,
    das bezweifle ich *lächel*

    Liebe morgendliche Grüße von mir

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Diana,
    eigentlich wollte ich mir jetzt nochmals dein „Stadtgesicht“ anhören, und siehe die Überraschung jetzt für mich: deine „meer gedanken“, so federleicht mich tief bewegen, da heute Morgen ähnliche Gedanken sich mir ins Papierweiß schrieben. Wie schön, wieder ein Wellenschlag unserer Dichterseele!

    mein herzauge farben
    flaum haucht sonnen
    in dein azur
    ein me(e)hr türkis
    füllt luftumschlungen (t)raum
    gewölbe uns –
    und das mee(h)r
    in deinen augen
    wellt liebe
    mir entgegen

    Sonnige Grüße DIR aus Worms

    Gerda

    Gefällt 1 Person

    • ach, was für wundersame wunderbare zeilen auch von dir, liebe gerda!
      ein weiterer wellenschlag im einklang, ja, das ist ja wirklich bemerkenswert. wie schön!
      hab einmal mehr (meer 😉 ) ganz herzlichen dank,
      und sei ebenfalls lieb und sonnig gegrüßt aus dem westerwald
      von diana

      Gefällt mir

  3. Pingback: Ausgewähltes 1 | Preach it, Baby!

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s