vom lichten

vom lichten

 

 

 

 

 

 

so
wandeln wir
zwischen bäumen

lichten
die zweige

zugeneigt

 

©dj2010/14
Advertisements

10 Antworten zu “vom lichten

  1. zugeneigt – Dein letztes Wort – und mir kommen automatisch die Worte in den Sinn: scheint uns das Leben

    Fein und klein, leicht wie ein Schmettling, aber mit lebendigem Inhalt, liebe Diana

    Herzliche sonntägliche Grüße von mir

    Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s