Q.E.D.

himmel2

 
 
 
 
 
 
 
 
 
das leben ein wimpernschlag
 
unendlich
trügerisch, das wort
 
mit dem kopf erfassbar
(jedenfalls beinahe)
(berechne die klammer, zuerst)
 
ist das herz
unberechenbar
das leben eine ungleichung,
umkehrbar
=
nicht lösbar
+ so unendlich
endlich
 
sieh, der komet,
ein zwinkern am himmel

 

©dj07/14

 

Advertisements

12 Antworten zu “Q.E.D.

  1. Auch wir sollten öfters einfach nur zwinkern und nicht alles so furchtbar genau nehmen – du Liebe, du hast den Daumen drauf, eins zum Nachdenken über sich, über alles…

    Dir noch einen feinen Samstagabend
    LG,
    Edith

    Gefällt mir

    • jaaa, genau! ab und zu zwinkern erleichtert das leben ungemein 😉 🙂
      danke sehr – und den feinen samstagabend hatte ich – bei der präsentation des neuen dichtungsrings in bonn, es war zwar tierisch heiß, aber dennoch eine wunderbare lesung!

      hab du noch einen schönen sommersonntag!
      sei lieb gegrüßt
      von diana

      Gefällt mir

      • Du Liebe,
        da freue ich mich ganz besonders für dich, weiß ich doch, wie supi gut so etwas ist!!! Schade, dass ich soooo weit weg bin, ich wäre gern Zuhörerin gewesen…

        Ich grüßé dich ganz liebherzlich…

        Gefällt mir

  2. Leben und Lieben unberechenbar und alles in unserer einzigen ErdenZeit, die täglich schneller vergeht – so kommt es uns wenigstens vor, wenn wir älter werden…
    Viele Gedanken machen wir uns um das Gleichgewicht, erkennen das, was aus der Waage zu geraten scheint und hoffen, daß alles gut geht.
    Wissen tun wir wenig u. leben, so gut wir können.
    Wollen wir denn das Rätsel des Lebens überhaupt lösen? Ist es nicht auch wunderschön, wenn es als Geheimnis daherkommt?

    Wie ein einziger großer Seufzer sind Deine Worte u. sie regen sehr dazu an, alle Gedanken mobil zu machen, weil sich in ihnen manchmal eine kleine neue Erkenntnis verbergen kann 🙂

    Herzliche Grüße Dir zu einem sommerlich warmen freudigen Samstagabend
    von Bruni

    Gefällt mir

    • was für feine worte du hierzu gefunden hast, freu!
      ja, ich glaube, letztlich läuft es darauf hinaus, wie salva venia weiter oben schrieb: (trotz der worte) einfach leben! 🙂

      … und den freudigen samstagabend hatte ich – die veranstaltung war wunderbar, hat viel spaß gemacht!

      dir noch einen wunderfeinen sonntag,
      mit lieben sommergrüßen zu dir
      von mir 🙂

      Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s