[von grünen minuten]

 grüne minuten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

wilde worte
füllen den wind
mit leeren stunden nur

über den rand der zeit
ranken wunder

lass uns schöpfen
einen vers

aus der grünen minute

 

©dj2014

 

 

veröffentlicht in der lyrikzeitschrift kaskaden, nr. 3, u. a. zusammen mit noch zwei weiteren gedichten von mir, sowie zwei gedichten von monika kafka. ich freue mich sehr darüber, dass hier einige unserer texte zusammen veröffentlicht sind.

 

Kaskadencover 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

13 Antworten zu “[von grünen minuten]

  1. und nicht nur dieses, meine liebe Diana, ist so wunderbar gelungen, sondern auch die beiden anderen, sowie auch Mos gedichte sind unbedingt lesenswert und phantastisch.
    ich habe das glück, im geschenkten buch eintauchen zu dürfen!

    danke nochmal!
    deine gabriele

    Gefällt mir

  2. es ist aber auch ein wunderfeines Poem, liebe Diana.

    Hilflos in den Wind schreien, ihm Klagen mitten in sein verwehendes Gesicht schreien, doch dann aus dem stillen verborgenen Grün aufs Neue schöpfen,
    um vom Wunder noch ein Zipfelchen zu erhaschen…

    Verwunschene Poesie schaffst Du – immer wieder aufs Neue

    Dir herzliche Grüße von mir

    Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s