summer´s summit

 
 
 
When the leaves leave the summer
they fall down on grateful earth.
(Suns don´t die, they fall asleep.)
Words of summer cover earth and leaves
will come back.
I stand up,
I am the summer
and whenever I meet winter´s deadness,
my words turn into swords.
 
 
 
©dj03/14

 

 

21.03. welttag der poesie!

Advertisements

13 Antworten zu “summer´s summit

  1. und Du inspiriertest mich 🙂
    zu diesen hier, liebe Diana

    Sommermüde Blätter
    die zur Erde fallen
    während sich die Sonne
    zum Schlafen legt

    Blätter/Erde – alles kehrt
    wieder im Kreislauf
    des Lebens
    während der Sommer
    triumphierend
    aufs Neue erwacht

    In eisiger Winterstarre
    klirren meine Worte
    verletzend, als seien sie
    schneidende Schwerter

    Sonntäglich ausgeschlafene Grüße von mir

    Gefällt mir

  2. mit diesem schönen gedicht hast du dem welttag der poesie ein würdiges denkmal gesetzt!

    ganz viele helle grüße trotz regen
    deine gabriele

    Gefällt mir

  3. just wonderful, dear Diana 🙂

    …and what do your words become, when there is spring, and the swordwords have beaten the death out of the winter?! 🙄

    have a good and sunny day 🙂
    take care
    lu

    Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s