frage nicht – ich lausche

„frage nicht – ich lausche“ (else lasker-schüler)

ein gedanke – zwei gedichte.

 

frage nicht – ich lausche

deinen apfeltönen

sie klingen nach
heimat

frage nicht
nach meinen wurzeln –
ich fliege
dem glück entgegen
der schwerkraft

worte munden
erdig süß
bäumen sich auf
lippen & leib

/ich lausche der liebe/

 (c)dj2012

 

foto: elfentanz/ dieter vandory/ 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

frage nicht – ich lausche
der feder und
wie sie dich schreibt
im alphabet der nacht

sie heisert
über meine haut
schauert in bögen
durch die dunkelheit

und ich folge
der spur von pore zu pore
fall flügelnden atems
ein zum duett

 

© monika kafka, 2012

 

monika kafka schreibt lyrik und kurzprosa. veröffentlichungen in literaturzeitschriften und anthologien, 2009 erschien ihr erster lyrikband  im grüngefädelten licht . blog: http://www.schluesselworte.blogspot.de/

 

.

Advertisements

4 Antworten zu “frage nicht – ich lausche

  1. aber bitte, gerne, es ist MIR eine ehre, meine liebe mo! ich freu mich doch genau so, dass uns diese parallelgedichte gelungen sind und dass ich deinen text hier mit präsentieren darf. 🙂
    (an dieser stelle auch noch mal ein dankeschön an dieter für das foto!)

    ja, auf eine gute, fruchtbare zusammenarbeit weiterhin, aber hallo, lächel!

    herzlichliebe grüße
    deine di

    Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s